Gottesdienst online mithören

Die Gottesdienste in der Kirche Hundwil können über den nachstehenden Link online mitgehört werden (für die Liturgie ein zweites Fenster öffnen und nach unten scrollen)
https://static.infomaniak.ch/infomaniak/radio/html/hundwil_rk_astream_player.html

Der nächste Gottesdienst (im Livestream, siehe Link oben, mit Liturgie unten):

Gottesdienst am zweiten Sonntag nach Trinitatis, 26. Juni 2022, 09:30 Uhr: Gottesdienst in der elften Woche nach Ostern, Pfarrer David Mägli, Robert Jud, Orgel. Wir wünschen Ihnen einen besinnlichen und erbauenden Gottesdienst.

Nachfolgend die Liturgie zum Gottesdienst.


Eingangsspiel, R. Jones „Intrada“

Eingangswort

Eingangslied 557, 1 – 4

     „All Morgen ist ganz frisch und neu“

* Gebet

Gebetsstrophen 557, 5 – 6

     „Treib aus, o Licht, all Finsternis“

Gebet im Wechsel Psalm 118

Orgel, R. Jones „Melody“

Lesung Jesaja 55, 1 – 5

Lied 247, 1. 5. 9. 10

     „Grosser Gott, wir loben dich“

Erzählpredigt Lukas 14, 15 – 24

Orgel, R. Jones „Gigue pour la trompette“

Lied 727, 1. 3. 8. 9

     „Womit soll ich dich wohl loben“

Abkündigung

Fürbitte

Mitteilungen

* Unser Vater

Lied 530

        „Himmel, Erde, Luft und Meer“

* Segen

Ausgangsspiel, R. Jones „Postlude alla Giga“

Psalm 118, 1. 5 – 9. 21 – 25 

Danket dem HERRN; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.

     In der Angst rief ich den HERRN an; und der HERR erhörte mich und tröstete mich.

Der HERR ist mit mir, darum fürchte ich mich nicht; was können mir Menschen tun?

     Der HERR ist mit mir, mir zu helfen; und ich werde herabsehen auf meine Feinde.

Es ist gut, auf den HERRN vertrauen und nicht sich verlassen auf Menschen.

     Es ist gut, auf den HERRN vertrauen und nicht sich verlassen auf Fürsten.

Ich danke dir, dass du mich erhört hast und hast mir geholfen.

     Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, ist zum Eckstein geworden.

Das ist vom HERRN geschehen und ist ein Wunder vor unsern Augen.

     Dies ist der Tag, den der HERR macht; lasst uns freuen und fröhlich an ihm sein.

O HERR, hilf! O HERR, lass wohlgelingen!

     Amen.